Endlich haarfrei durch Sugaring – die Renaissance einer alten Kunst! Die Arbeit mit Zucker (Glukose, Fructose) in der Medizin und Schönheitspflege besitzt eine 5000 Jahre alte Tradition. Schon die ersten Hochkulturen wussten die pflegenden und desinfizierenden Eigenschaften dieses wichtigen Energiespenders der Natur zu schätzen. Hochwertige Zuckerpasten wurden daher in der Antike auch als „Cleopatras Gold“ bezeichnet. Sie waren absolutes Luxusgut – allerdings nur den „Reichen und Schönen“ vorbehalten.

 

Wissenswertes über Sugaring:

Sugaring ist die derzeit effektivste und zugleich sanfteste Methode der Enthaarung. Da Zucker ein 100% natürliches Material mit desinfizierenden Eigenschaften ist, sind unsere Zucker-Anwendungen auch für Allergiker und sehr empfindliche Haut geeignet. Die Haare werden in Wuchsrichtung entfernt, dadurch vermindern wir Schmerzen und es kann kein Haarbruch mehr entstehen, Die Haare wachsen auch feiner und langsamer nach! Das Ergebnis: Streichelzarte und haarfreie Haut 3-4 Wochen lang.

 

Vorteile der Haarentfernung mit Zuckerpaste auf einen Blick:

Effektiv – anders als beim Waxing werden die Haare in Wuchsrichtung entfernt, auch sehr kurze und dünne Haare!

Schmerzarm – im Gegensatz zur Wachsmethode klebt hier das Material nicht auf der Haut, sondern haftet am Haar!

Pflegend – die Haut wird schon bei der Epilation gepeelt, massiert und gereinigt und erhält außerdem eine individuelle Vor- und Nachbehandlung!

Natürlich – Arbeit mit körpereigenen Stoff (Glukose), ohne künstliche Zusätze! Hochverträglich – auch bei empfindlicher und geschädigter Haut!

Regenerierend – wirkungsvolle Unterstützung der natürlichen Hautfunktionen!

 

 

Preise Sugaring:

Gesicht:​ Sugaring 

Augenbrauen ​​€ 9,00

Oberlippe​ € 11,00

Kinn ​€ 16,00

Kotelette​ € 16,00

Gesicht komplett ​€ 31,00  

 

Körper:    

Achseln ​€ 19,00

Unterarme ​€ 32,00 ​ 

Arme komplett ​€ 45,00​

Unterschenkel ​€ 35,00 bis € 50,00

Beine komplett​ € 50,00 bis € 65,00

Pobacken ​€ 35,00 bis € 45,00

 

Intim Brasil:

Bikini Linie ​€ 20,00

Bikini Micro Tanga ​€ 48,00

Bikini Landing Stripe​ € 52,00

Hollywood Cut ​€ 58,00

Herren:​ Sugaring

Augenbrauen​​ € 10,00

Achseln ​​€ 25,00

Unterarme​ ​€ 35,00

Arme komplett ​​€ 50,00

Beine komplett ​​€ 65,00

Brust ​​€ 35,00 bis € 45,00

Bauch ​​€ 35,00 bis € 45,00

Brust und Bauch ​​€ 65,00 bis € 80,00

Rücken ​€ 40,00 bis € 50,00

Pobacken​ ​€ 40,00

Brazilian Man Linie​ ​€ 55,00

Brazilian Man komplett ​€ 60,00

 

Wertgutscheine ab € 10,-
finden Sie im Onlineshop!
 

 

 

Was sollte man vor einem Sugaring beachten?

  • 24 Stunden vor einem Sugaring sollte man sich nicht der Sonne aussetzen und kein Solarium besuchen. Am Tag des Sugarings bitte keine Bodylotion etc. auftragen.
  • Die Haare sollten eine Länge von mind. 3-5mm haben.

Was sollte man nach einem Sugaring beachten?

  • Da die Haut unmittelbar nach einem Sugaring empfindlich ist, sollte man die Haut 24 Stunden nicht der Sonne aussetzen sowie kein Solarium, Sauna oder Schwimmbad besuchen. Auch sollte man auf die Verwendung von Pflegeprodukten mit chemischen Zusätzen bis 24 Stunden nach der Behandlung verzichten. Nach einem Achsel-Sugaring sollte man kein Deo auf Alkoholbasis benutzen.
  • Die von uns nach dem Sugaring aufgetragenen Pflege Produkte bitte auf der Haut belassen.
  • Rötungen bzw. kleine Quaddeln können nach der Behandlung auftreten und sind normale Reaktionen der Haut. Diese klingen innerhalb weniger Stunden wieder ab.

Wann und wie oft sollte man ein Peeling machen?

  • Ein regelmäßiges Körperpeeling löst nicht nur alte Hornschüppchen und vermindert dadurch das Einwachsen von Haaren, sondern fördert zudem die Durchblutung der Haut.
  • Mit dem Peeling sollte man ca. 1 Woche nach dem Sugaring beginnen. Um den natürlichen Säureschutzmantel der Haut nicht zu beeinträchtigen, empfehlen wir das Peeling nicht täglich anzuwenden.

 

Gutschein-100pxFür Ihre Treue werden Sie belohnt! Zeigen Sie uns bei jedem Besuch Ihre Treue-Karte und sparen Sie bares Geld!* *Gültig auf ausgewählte Behandlungen.

.