In unserer von Stress und Druck geprägten Gesellschaft ist ein Ausgleich notwendiger denn je. Körperliche oder auch psychische Belastung führen zu einem intensivierten Bedürfnis nach Ausgleich und geistiger Entspannung. Massage als Berührungstherapie gleicht dieses Bedürfnis aus, wie auch die im Büroalltag durch langes Sitzen, Computerarbeit und mangelnde Bewegung oft in Form von Verspannungen entstehenden Beeinträchtigungen.

Massage beruhigt aber auch die Muskeln nach schwerer körperlicher Arbeit oder sportlicher Überbeanspruchung und macht sie andererseits fit für optimale Leistungen im Sport. Ebenso wichtig ist sie als begleitende Methode für medizinische Behandlungen in der Vor- bzw. Nachsorge. Massage ist keine Frage des Alters und schon gar kein Luxusartikel. Sie sollte nicht nur dann in Anspruch genommen werden, wenn es medizinisch-therapeutisch unbedingt erforderlich ist, sondern vielmehr regelmäßig, um ihre positive Wirkung voll auszuschöpfen und Haltungsschäden vorzubeugen. Bei jeder Massage wird natürlich individuell auf Ihre Bedürfnisse eingegangen und die Behandlung dementsprechend gestaltet.

 

Für Ihre Treue werden Sie belohnt! Zeigen Sie uns bei jedem Besuch Ihre Treue-Karte und sparen Sie bares Geld!*

.